Naturparkzentrum Teufelsschlucht


Steinzeit für Kinder und Jugendliche ab Grundschulalter

Auf in die Steinzeit - Geschichte zum Anfassen!


Kommt mit auf eine Reise weit in die Vergangenheit!

Dieses Programm möchte vermitteln, wie viel Achtung und Respekt unsere frühesten Vorfahren verdienen - und dass es gar nicht einfach ist, ihre Lebensweise und ihre Fertigkeiten nachzuahmen. Durch aktives Ausprobieren und Erfahren lernen die Kinder und Jugendlichen, dass Steinzeitmenschen keineswegs primitiv und dumm waren, sondern mit Intelligenz, Geschick und Mut ein Leben unter oft sehr schwierigen Bedingungen meisterten.   

 Wie wohnt es sich in einem Zelt aus Tierfellen? Woraus stellten die Steinzeitmenschen ihre Kleidung, ihre Werkzeuge und Waffen her? Was haben sie gegessen? Wollt ihr Steinzeitkünstler sein - oder lieber Steinzeitjäger?

Ihr könnt viel Neues lernen und eine Menge erleben während unserer abenteuerlichen Reise in die Steinzeit!

Das Thema "Steinzeit" bietet zahlreiche Möglichkeiten für eine aktive Betätigung der Kinder und die Programminhalte können dementsprechend variieren. Je nach Programmdauer und Alter der Teilnehmer können dies z.B. sein:

Wählen Sie aus den nachfolgenden Inhalten max. 3 aus! 

- Bau eines Lagers aus Hütten im Wald
- Herstellung von Steinzeit-Schmuck aus Naturmaterialien
- Malen mit Erdfarben
- Themenspiele, z.B. "Tiere der Eiszeit"
- eine kurze oder längere Wanderung durch die Teufelsschlucht und die
  Felsenlandschaft
- Feuer machen auf Steinzeitart
- Abschluss am Lagerfeuer

Folgende Aktivitäten sind gegen Aufpreis zubuchbar:

- Mahlen von Getreide auf dem Mahlstein und Stockbrot oder Fladenbrot backen (0,90 € pro Person)
- ab 4. Klasse/ Kinder ab 9 Jahre: Anfertigung von Amuletten aus Schiefer (0,90 € pro Person)
- ab 4. Klasse / Kinder ab 9 Jahren: Bogenschießen (1,20 € pro Person)

BITTE BEACHTEN SIE: Der Erlebniswert und die (Nach-)Wirkung eines Programms sind umso größer je intensiver man sich mi einer Aktivität beschäftigt. Daher kann nur eine kleine Auswahl der oben genannten Möglichkeiten in ein Programm integriert werden.
 

ORGANISATORISCHES

ZEITRAUM: ganzjährig

PROGRAMMLEITUNG: Team Teufelsschlucht

TREFFPUNKT: Besucherzentrum Teufelsschlucht - Riesen-Bleistiftmikado

TEILNEHMERZAHL: bis 30 Schüler

VERPFLEGUNG (optional): Gruppenverpflegung im Bistro "TeufelsKüche" oder Selbstverpflegung (Picknick) möglich.

AUSRÜSTUNG: wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk

DAUER:
3 Stunden

PREIS:
Für Kleingruppen bis 20 Personen: 175,- €
Für Gruppen ab 21 Personen: 8,75 € pro Teilnehmer
Leserkommentare zu dieser Seite
Eigenen Kommentar verfassen



Ansprechpartner
Foto:   Team Teufelsschlucht Team Teufelsschlucht
Naturparkzentrum Teufelschlucht

Downloads
  • Unverbindliche Reservierungsanfrage Steinzeit (325,61 KB)
    Datei laden
  • Gruppenspeisekarte Teufels Küche (318,58 KB)
    Datei laden

Häufige Fragen
  • Wie kann ich ein Erlebnisprogramm unverbindlich anfragen?
    Sie finden unsere unverbindlichen Reservierungsunterlagen unter Downloads auf dieser Seite! Einfach anklicken, herunterladen, vollständig ausfüllen und per Mail, Fax oder Post an das Naturparkzentrum Teufelsschlucht schicken! Wir prüfen Ihre Angaben und melden uns bei Ihnen, um den Termin zu bestätigen oder eine Alternative anzubieten. Hinweis: Sollten Sie sich für mehrere Programme interessieren, benötigen wir das Datenblatt (Seite 1) nur einmal, wenn die Kontaktdaten die gleichen sind! Sie finden die Reservierungsunterlagen bei jedem einzelnen Erlebnisangebot unter Downloads! Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!
  • Naturparkzentrum Teufelsschlucht – was können Abenteurer hier entdecken?
    Echte Abenteurer kommen im Naturparkzentrum Teufelsschlucht voll auf ihre Kosten: Das Naturparkmuseum bietet für Groß und Klein Spannendes zur Entstehung der Felsenlandschaft und ihrer Geschichte seit der Steinzeit. Besonders interessant sind die interaktiven Mitmach-Stationen. Im Haus der Jagd lernen Sie alles rund um die Geschichte der Jagd und die einheimischen Wildtiere. Gute Beratung, Informationsmaterial und Souvenirs aller Art finden Sie in unserem Infoshop. Beim Imker gleich nebenan können Sie leckeren Honig und andere Bienenprodukte erwerben. Wie wär´s mit einer interessanten und lehrreichen Hörwanderung durch die atemberaubenden Felsformationen? Einfach im Besucherzentrum iPod ausleihen oder die Teufelsschlucht-App auf's Handy laden und los geht’s! Nach ihrem Ausflug bietet das Bistro "Teufels Küche" hungrigen Entdeckern der Teufelsschlucht kühle Getränke, kleine Gerichte oder Kaffee und Kuchen. Neugierig geworden? Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Alle häufigen Fragen



Navigation 2